Zurück zur Startseite

Action Painting 4. Klassen HLW Hollabrunn am 9. Mai 2015


Am Samstag, den 9. Mai 2015, besuchten zwölf Schülerinnen der vierten Klassen der HLW Hollabrunn diese interessante Einrichtung im ehemaligen Bahnhofsgebäude von Sierndorf, um im Rahmen eines Projektunterrichts großformatige Bilder zu gestalten. In rund sieben Stunden entstanden so acht dieser Werke, die ab Herbst im Rahmen einer Ausstellung im neuen Zug der HLW Hollabrunn ausgestellt werden. Einige kleinere Kunstwerke rundeten den Tag ab. Für Schülerinnen und Schüler ist es wichtig, auch außerhalb der Schule aktiv künstlerisch tätig sein zu dürfen. Der zukünftige Schwerpunkt "Kreativwerkstatt" an der HLW wird diese Art von Unterricht noch intensiver ermöglichen!

Mag. Werner Prokop

 


 


© HLW Hollabrunn

© HLW Hollabrunn

 

© HLW Hollabrunn

© HLW Hollabrunn

 

 

© HLW Hollabrunn

© HLW Hollabrunn