Zurück zur Startseite

Workshop Lederbearbeitung am 21. Mai 2016



Am Samstag, 21. Mai. 2016 hat das OASI im ehemaligen Bahnhofsgebäude in Sierndorf die Initiative Frei-Raus eingeladen, um einen ganzen Tag lang einen Workshop abzuhalten. Zwölf Personen mit besonderen Bedürfnissen, begleitet von sechs  BetreuerInnen, haben sich der Lederbearbeitung gewidmet, um individuell gestaltete Schlüsselanhänger und Armbänder zu gestalten. Unter fachkundiger Anleitung wurden die Lederstreifen vorbereitet, ausgewählte Motive eingeprägt und gefärbt sowie passend genietet. Wer gerade nicht am Leder war, konnte sich an anderen Stationen beweisen wie z. B.: Zeichnen, Ketten basteln u.v.m. Frei-Raus ist eine Initiative von Frau Natascha Revesz-Sasin und freiwilligen HelferInnen mit dem Ziel, regelmäßig und kompetent eine Freizeitgestaltung für Kinder und Erwachsene mit Behinderung anzubieten (www.frei-raus.at).


 


 

© oasi

 

© oasi

 

© oasi

© oasi

 

© oasi

© oasi

 


© oasi

© oasi

 

© oasi